17. Bratwurstmeisterschaft : Würste aus Neudorf holen Gold

von 12. April 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Dasty Grömke, Filialleiter in der Perleberger Lindenstraße, und die beiden Verkäuferinnen Sabrina Blüthmann (l.) und Carmen Laars präsentieren die preisgekrönten Neudorfer Bratwürste und die Gold-Urkunden.
Dasty Grömke, Filialleiter in der Perleberger Lindenstraße, und die beiden Verkäuferinnen Sabrina Blüthmann (l.) und Carmen Laars präsentieren die preisgekrönten Neudorfer Bratwürste und die Gold-Urkunden.

Regionale Fleischerei schneidet bei der 17. Bratwurstmeisterschaft der Berliner Fleischerinnung erfolgreich ab.

Neudorf/Berlin | Waren es im Vorjahr Gold und Silber, so holten die Neudorfer Fleischer in diesem Jahr gleich zwei Goldmedaillen bei der 17. Bratwurstmeisterschaft der Fleischerinnung Berlin. Erneut vergoldet wurde die traditionelle Neudorfer Roster, die sich in der Herstellung an das Thüringer Original anlehnt, so Jean Duwe, Fachberater Handel, Gastronomie, Eventmanag...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite