Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Kinderliedbühne in Lübz Verkehrsregeln mit Spaß und Musik

Von PAnknin | 13.12.2016, 07:00 Uhr

Kinderliedbühne MV ist zu Gast in der Grundschule Lübz. Kreisverkehrswacht Parchim e.V. hat die Künstler eingeladen

Andrea Peters und Thomas Birkigt haben vom Weihnachtsmann eine E-Mail bekommen. „Er kann an Weihnachten nicht kommen, liebe Kinder.“ Stille in der Aula der Lübzer Grundschule. Um die 200 Schüler sitzen dort – 1. bis 4. Klasse ist anwesend plus Lehrer – und warten gespannt, was jetzt kommen wird. „Und wisst ihr warum“, fragt Andrea Peters. „Er hat alle Verkehrsregeln vergessen.“ Doch die Schüler der Grundschule Lübz können Rauschebart helfen. Gemeinsam mit den Künstlern der Kinderliedbühne Mecklenburg-Vorpommern werden Teams gebildet. Andrea Peters ist die Chefin der Mädchen-Mannschaft, Thomas Birkigt ist Käpt’n der Jungen. Und schon geht’s los. Musikalisch wie sportlich. Seit vielen Jahren arbeitet Andrea Bartz mit der Kinderliedbühne MV aus Greifswald zusammen. „Die machen das immer ganz toll die beiden.“ Das finden die Kinder auch. Sie machen freiwillig mit, jeder will einmal nach vorne und bei einem Spiel mitmachen. Max und Noa zum Beispiel oder Nele und Adine gehören dazu.

Doch warum das Ganze? Das lesen Sie in unserer Printausgabe oder aber im E-Paper.