Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Tourismus in Plau am See Gäste sparen im Urlaub: Michael Wufka sieht große Herausforderung

Von Alexander Block | 13.10.2022, 15:39 Uhr

Die Energiekrise macht sich bemerkbar. Gerade jetzt sind weniger Urlauber in Plau am See unterwegs als zur gleichen Zeit im Vorjahr. Corona-Einschränkungen könnten die Lage noch verschärfen, sagt der Chef der Touistinfo.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche