Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Lanz-Bulldog Quetzin Oldtimertreffen verschoben

Von panknin | 31.05.2016, 05:00 Uhr

Lanz-Bulldog & Oldtimertreffen in Quetzin findet ab sofort alle zwei Jahre statt

Die Spargelsaison vollends auskosten. Das steht dieses Jahr beim Bauernhof am Heidensee von Familie Reichelt ganz oben auf dem Programm. Das wird den ein oder anderen Oldtimerfreund sicherlich nicht erfreuen. Denn eigentlich hat Familie Reichelt immer Ende Juni das traditionelle Lanz Bulldog & Oldtimertreffen veranstaltet. „Diese Entscheidung haben wir uns nicht leicht gemacht. Da aber eines unserer Standbeine der Spargelanbau ist und wir aufgrund des Zeitmangels die Saison nicht zu Ende bringen können, ist es ein wirtschaftlicher Faktor der uns dazu bewogen hat, das Treffen auf einen zwei-Jahres-Turnus zu legen“, schreibt Familie Reichelt auf ihrer Internetseite. „Das erste Mal wird das Treffen wieder 2017 stattfinden“, fügt Michael Reichelt hinzu. Dann am 8. und 9. Juli 2017.

Manuela und Michael Reichelt hoffen bei ihren Oldtimerfreunden auf Verständnis. In den vergangenen Jahren hat das jährliche Treffen immer hunderte von Besuchern – aus ganz Deutschland – samt Oldtimern und alter Technik angezogen.