Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Zeitung für Lübz, Goldberg, Plau Lübz: Fahranfänger unter Drogeneinfluss gestellt

Von Polizeiinspektion Ludwigslust | 24.04.2020, 11:25 Uhr

In Lübz hat die Polizei am Donnerstagabend einen 18-jährigen Autofahrer unter Drogeneinfluss gestellt.

Einem Vortest zufolge stand der Fahranfänger unter dem Einfluss von Amphetamin und Kokain. In seinem Fahrzeug fand die Polizei zudem eine geringe Menge rauschgiftverdächtiger Substanzen, die sichergestellt wurden. Gegen den aus der Region stammenden deutschen Autofahrer ist eine Ordnungswidrigkeitsanzeige wegen Fahrens unter Drogeneinfluss und eine Strafanzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz aufgenommen worden.