Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Festivität in Goldberg Irische Folklore beim Strandfest

Von panknin | 29.06.2016, 05:00 Uhr

Bereits am Freitag, 8. Juli, startet das zweitägige Event am Goldberger Badestrand / Programm-Highlight: „Several Gents“

Kristian Eilers, Frank Winzer und Bernd Motzkus – drei Namen, drei Männer. Für Goldberger vielleicht eher unbekannt. Doch genau das soll sich bald ändern. Vielleicht aber ist das musikalische Trio besser unter ihrem Band-Namen bekannt: „Several Gents“. Die Irish-Folk-Band aus der Prignitz kommt nach Goldberg – zum Strandfest. Dafür haben die Organisatoren Horst Power, Raymund Günther sowie Simone und Peter Larisch gesorgt. Hinzu kommt, dass es den Veranstaltern gelungen ist, das Spektakel auf zwei Tage auszudehnen.

Mehr zum Goldberger Strandfest lesen Sie in der Print-Ausgabe und im ePaper.