Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Der Prignitzer Segen der Sternsinger

Von rehi | 17.01.2019, 09:02 Uhr

Die Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde Perleberg besuchten in dieser Woche das Kreiskrankenhaus Prignitz sowie das zur Unternehmensgruppe gehörende Seniorenpflegezentrum in der Ackerstraße.

Gekleidet als Sternträger und Könige sangen die Kinder auf den Stationen und in den Wohnbereichen. Nach ihren Gesängen und den Informationen zur diesjährigen Sammelaktion – das Geld ist für behinderte Kinder in Peru – segneten die Sternsinger mit dem Spruch „Christus mansionem benedicat“ („Der Herr segne dieses Haus und alle, die darin ein- und ausgehen“) das Krankenhaus und das Seniorenpflegezentrum. Über den jeweiligen Hauseingängen ist nun 20*C+M+B*19 zu lesen.