Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Perleberg Feriencamp am Rudower See ruft

Von Doris Ritzka | 26.04.2019, 05:00 Uhr

Sobald die ersten Sonnenstrahlen darauf hindeuten, der nächste Sommer kommt bestimmt, träumen die Kids schon von Zeltplatzromantik, Badehose, Krimidinner, Kanufahrten und ganz viel Spaß im Feriencamp am Rudower See.

„Die ersten haben schon nachgefragt“, berichtet Kerstin Oesemann vom Freizeitzentrum „Effi“.

Von der zweiten bis vierten Woche der Sommerferien, dieses Jahr vom 01. bis 20. Juli, geht es auf dem Gelände des Naturcampingplatzes Rudower See wieder für Kinder im Alter von sechs bis 16 Jahren in drei Durchgängen auf Abenteuer. Sechs abwechslungsreiche Tage pro Durchgang warten auf den Nachwuchs mit einem spannenden Programm, so Kerstin Oesemann.

Die Anmeldung kann ab sofort im Freizeitzentrum der Stadt Perleberg erfolgen. Für die Teilnahme am Sommercamp inklusive Übernachtung und Verpflegung fällt eine Teilnahmegebühr pro Person und Durchgang an. Zur Anmeldung sollte die Anmeldekarte im aktuellen Flyer genutzt werden. Weitere Infos auf der Homepage www.stadt-perleberg.de oder unter Tel. (03876) 613 180. Die Teilnehmerzahl ist pro Durchgang auf 30 begrenzt. Meldeschluss: 15. Juni.

Termine: Feriencamp

Drei Durchgänge wird es wieder im Camp am Rudower See geben. Hier die Termine:

1. Durchgang vom 1. bis 6. Juli, 2. Durchgang vom 8. bis 13. Juli und 3. Durchgang vom 15. bis 20. Juli.

Noch gibt es freie Plätze in allen drei Durchgängen, aber man sollte dennoch schnell mit der Anmeldung sein.