Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Meyenburg Der besondere Leserkreis

Von Redaktion svz.de | 30.01.2019, 07:45 Uhr

Am 4.

Februar findet in der Meyenburger Bibliothek der nächste Lesekreis statt. Bibliotheksleiterin Isolde Pickel spricht über den Erfinder der Blindenschrift, Louis Braille. Darüber hinaus gibt es in diesem besonderen Lesekreis die Möglichkeit, sich über das Angebot von Literatur und Medien für Blinde und Sehbehinderte der Deutschen Zentralbücherei für Blinde in Leipzig zu informieren. Der Beginn ist um 19 Uhr.