Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Nazi-Demo in Wittenberge Bunt vertreibt Nazis aus der Stadt

Von hata | 06.04.2014, 20:00 Uhr

Erfolgreiche Gegenproteste zwingen rechten Aufmarsch der Freien Kräfte Neuruppin/Prignitz vorzeitig zur Umkehr

Ausnahmezustand am Bahnhof in Wittenberge. Absperrgitter riegeln einen unkontrollierten Zugang ab. Wer zu seinem Zug möchte, muss sich ausweisen. Die Bereitschaftspolizisten sind unerbittlich, dulden keine Ausnahme – auch nicht gegenüber der Presse. Die vielen Polizeifahrzeuge, die teilweise in Schutzmontur wartenden Beamten, der permanente Funkverkehr sorgen für eine gespenstische Situation.

„So viel Polizei habe ich noch nie gesehen“, meint ein kleiner Junge staunend an der Hand seiner Mutter. Sie findet das gar nicht lustig. „Ich komme aus Berlin, die Großeltern sollten uns abholen, aber nun müssen wir wohl laufen. Das ist Scheiße“, sagt die Mutti und geht an den Polizisten vorbei.