Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Berlin Blick in einen Bienenstock

Von Redaktion svz.de | 23.01.2019, 05:00 Uhr

Noch bis Sonntag wird sich der Landesimkerverband auf der Grünen Woche präsentieren.

„In Halle 26c haben wir ein grünes Klassenzimmer errichtet“, sagt Pressesprecher Holger Ackermann. Besucher erfahren alles über die Bestäubungsleistung der Bienen, über die Ernte und das Schleudern des Honigs bis hin zum fertigen Produkt. Besucher können gefahrlos in einen Bienenstock schauen.

Das Angebot richte sich an Kinder und Schulklassen. „An manchen Tagen haben wir fünf Klassen zu Besuch, aber fast alle kommen aus Berlin. Ich möchte unser Angebot den brandenburgischen Lehrern empfehlen“, sagt Ackermann. Spätestens im nächsten Jahr sollten auch sie dieses Angebot stärker nutzen. Der Landesverband Brandenburgischer Imker e. V. umfasst 100 Vereine mit zur Zeit etwa 2600 Imkern, sie halten rund 26.000 Bienenvölker.