zur Navigation springen
Parchimer Zeitung

20. Oktober 2017 | 18:09 Uhr

Zwei Unfälle mit Radfahrerinnen

vom
Aus der Redaktion der Parchimer Zeitung

svz.de von
erstellt am 18.Jul.2016 | 10:59 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall auf der Gemeindestraße zwischen dem Flugplatz Neustadt-Glewe und Wabel wurde am Sonntagmittag eine 13-jährige Radfahrerin leicht verletzt. Das Mädchen wurde in das Krankenhaus in Parchim gebracht, informierte die Polizei am Montag. Nach ersten Erkenntnissen geriet die 13-Jährige in Höhe der Wabeler Brücke mit ihrem Fuß in das Vorderrad, welches blockierte. Das Mädchen stürzte. Der Fuß wurde eingeklemmt und musste befreit werden.
Auf dem Radweg an der Landesstraße 042 zwischen Dreilützow und Parum wurde eine 61-jährige Fahrradfahrerin am Sonntagabend bei einem Unfall schwer verletzt. Die Frau wurde mit Beinverletzungen ins Krankenhaus nach Hagenow gebracht. Nach ersten Erkenntnissen soll die 61-Jährige beim Abbremsen das Gleichgewicht verloren haben und gestürzt sein. In beiden Fällen dauern die Ermittlungen der Polizei zur genauen Unfallursache an.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen