Parchim : Zwei Gitarren, eine besondere Stimme und eine Mundharmonika

von
20. August 2019, 08:37 Uhr

Peter Schneider und Olliver Mally mischen das Publikum im Parchimer Irish Pub auf. Bei ihrem Konzert „Folk Blues Adventures“ am Freitag, 23. August, präsentieren ihre Bluesmusik um 20 Uhr. Manchmal wird es leise im Saal, so dass man eine Stecknadel fallen hört und dann wieder laut, wenn Mally und Schneider ihre Gitarren auffahren. Mally ist ein Geschichtenerzähler, der in seinen Songs mit warmer sonorer Stimme den Zuhörer in seine wilde Blueswelt entführt und sich raffiniert an der Gitarre begleitet. Was Peter Schneider wie beiläufig von den Gitarrensaiten abverlangt, ist ein besonderer Genuss. Egal ob er nur ein paar fast schüchtern wirkende, minimalistische Schnörkel zu Mallys Songs beisteuert, ganze Arien erklingen lässt oder mit rasendet Fingerfertigkeit aufblitzt: In jedem Ton ist die Klasse des Gitarristen zu hören.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen