Verkehr : Zwei Baustellen auf der B 321

Karte: Stepmap, 123map, OpenStreetMap, ODbL 1.0
1 von 2
Karte: Stepmap, 123map, OpenStreetMap, ODbL 1.0

Verkehrsbehinderungen zwischen Parchim und Schwerin vom 9. bis 30. November. Sperrungen auf der Landesstraße 15 ab Donnerstag

von
03. November 2015, 15:27 Uhr

Geduldsprobe für Autofahrer auf der Bundesstraße 321 zwischen Parchim und Schwerin: Vom 9. bis 30. November wird zwischen Abzweig Sukow und Friedrichsruhe gleich an zwei Abschnitten gebaut.

Zur geplanten Erneuerung der Deckschicht auf der B 321 vom Abzweig Sukow/Pinnow bis zur Einfahrt Crivitz und  vom Ende der Ortsumgehung  Crivitz bis zum Abzweig Goldenbow präzisierte das Straßenbauamt am  Mittwoch: Vom  9.  bis 30. November wird auf diesen Bauabschnitten auf der B 321 die Deckschicht erneuert.  Dafür wird die Bundesstraße halbseitig gesperrt.  Für die Strecke Abzweig Sukow/Pinnow bis  Einfahrt Crivitz gilt: Die Deckenerneuerung erfolgt halbseitig mit Sperrung der Spur aus Richtung Schwerin. Der Verkehr wird am Abzweig Sukow/Pinnow über die K 109 (Sukow), K 130 (Tramm) auf die L 09 nach Crivitz umgeleitet. Der Verkehr in Richtung Schwerin fährt an der Baustelle vorbei.

Zwischen Ortsumgehung Crivitz und Abzweig Goldenbow wird bei die Deckenerneuerung die Straße halbseitig gesperrt. Hier wird der Verkehr mittels Ampelregelung an der Baustelle vorbei geführt.

Außerdem gibt es ab Donnerstag Behinderungen an einer weiteren Baustelle in der Region. Für   Asphaltierungsarbeiten wird die L 15 im Bereich der Brücke Zölkow vom  Donnerstag um 7.30 Uhr bis Sonntag, den  8. November, voll gesperrt. Des Weiteren wird die Landesstraße von Crivitz nach Wessin vom Donnerstag, 15  Uhr, bis Sonntag, 18  Uhr, voll gesperrt, die Zufahrt zur Ortsumgehung Crivitz aus Richtung Crivitz bleibt frei.

Die Umleitung erfolgt von der L 15 in Mestlin über Dabel, Demen, Kobande nach Crivitz bzw. umgekehrt. Die Gemeinden Kladrum und Wessin sind über die Kreisstraße 111 erreichbar.

Grund: Das Straßenbauamt Schwerin baut   im Zuge der Landesstraße L 15 an der Brücke über die Warnow in Zölkow und auf dem Streckenabschnitt zwischen Crivitz und Wessin.

Die Straßenbaustellen behindern  auch den Busverkehr. Wegen der Bauarbeiten auf der L15 zwischen Crivitz und Wessin wird der Linienverkehr der Verkehrsgesellschaft Ludwigslust-Parchim mbH (VLP) von Donnerstag bis Sonntag  über Hof Barnin, Barnin, und Crivitz Eichholzstraße geführt. Es wird zu geringfügigen  Verspätungen kommen. Die Linie 126 ist von der Baumaßnahme nicht betroffen, teilt VLP mit.

 An der Baustelle in Zölkow gibt es  nur eine kurze innerörtliche Umleitung der Busse.

Wegen der Baumaßnahmen auf der B 321 nutzen Busse des Linienverkehrs der VLP   die Umleitung über Sukow, Göhren und Tramm nach Crivitz. Die Haltestellen Waldschlösschen, Crivitz Ausbau und Crivitz Seeblick in Richtung Crivitz Zentrum werden im Zeitraum der Baumaßnahmen vom 9.   bis 30. November  nicht bedient. Es ist hier mit Verspätungen zu rechnen, teilt der VLP mit.

Vom 9.   bis 30. November   wird auch auf der B 321 zwischen Crivitz und Abzweig Goldenbow   der Verkehr einspurig ampelgeregelt. Dadurch kann es ebenfalls im Linienverkehr der VLP zu Verspätungen kommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen