Parchim : Zum Ende der Ausstellung Gedichte

dscf7019 (2)

von
30. April 2019, 20:09 Uhr

Parchim | Mit einer Finissage ging die Ausstellung des Künstlers Ulrich Pietzsch in der Galerie „ebe“ nach knapp zwei Monaten zu Ende. Der bekannte Schauspieler, Hörbuch – und Synchronsprecher Wolfgang Kaven (rechts im Bild) war zu Gast und gab Texte und Gedichte aus verschiedenen Büchern des „Bildermalers“ gekonnt zum Besten. Ulrich Pietzsch und Ehefrau Lydia (1. Reihe, von links) waren ebenfalls nach Parchim gekommen und bedachten – wie auch das gesamte Publikum – Wolfgang Kaven mit viel Applaus.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen