Parchim : Zum Anknabbern schön: Hier entsteht ein Knusperhäuschen

lebkuchen_chgr

Kinder und Senioren basteln gemeinsam ein Lebkuchenhaus

von
26. November 2018, 23:00 Uhr

Im Parchimer „Haus Sonnenberg“ waren gestern Vormittag Handwerker schon fleißig am Werkeln: Mit vereinten Kräften haben Senioren sowie ihre Gäste aus der evangelischen Kita „Arche Noah“ große Bauelemente mit Sternen und Herzen aus Lebkuchenteig, Dominosteinen, Zuckerkringeln sowie anderen Naschereien verziert.

Jetzt muss der Zuckerguss noch richtig austrocknen, bevor das XXL-Häuschen seinen angestammten Platz im Eingangsfoyer des Seniorenpflegeheimes erhält. Das zum Anknabbern schöne Pfefferkuchenhäuschen wird natürlich pünktlich zum Start in die Adventszeit am kommenden Wochenende aufgebaut sein, weckt Einrichtungsleiterin Astrid Bräuer Vorfreude auf die heimelige Zeit. Senioren und Kinder aus den beiden Einrichtungen in Trägerschaft des Diakoniewerkes Kloster Dobbertin sind alle Jahre wieder ein eingespieltes Team beim Gestalten des Pfefferkuchenhäuschens.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen