Domsühl : Windräder abgelehnt

von 13. Dezember 2019, 17:26 Uhr

svz+ Logo
Bei Neu Zachun wurden in diesem Sommer Anlagen mit einer Nabenhöhe von 141 Metern errichtet.
Bei Neu Zachun wurden in diesem Sommer Anlagen mit einer Nabenhöhe von 141 Metern errichtet.

Domsühler Gemeindevertreter billigen Entscheidung gegen Anlagen bei Severin

Einstimmig ist die Domsühler Gemeindevertretung in ihrer jüngsten Sitzung der vorherigen Entscheidung von Bürgermeister Hans-Werner Beck gefolgt, den von den Investoren UKA und Eco Energy forcierten Bau von insgesamt acht Windkraftanlagen bei Severin abzulehnen. Die Anlagen mit Generatoren vom Typ Nordex N 149 sollen eine Nabenhöhe von 164 Metern erre...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite