zur Navigation springen
Parchimer Zeitung

20. Oktober 2017 | 23:52 Uhr

Parchim : Windpark hautnah erleben

vom
Aus der Redaktion der Parchimer Zeitung

Investor lädt heute zu Windparkfest östlich von Parchim ein

von
erstellt am 28.Jul.2016 | 05:00 Uhr

Im Windpark Parchim-Ost (kurz vor Neuburg) können Interessierte heute Nachmittag direkt miterleben, wie der Windstrom erzeugt wird. Der Windkraftinvestor UKA Rostock, der seinen Park derzeit erweitert, lädt aus diesem Anlass zu einem Windparkfest ein. Bereits vor drei Monaten hatte eine derartige Veranstaltung für großes Interesse gesorgt (wir berichteten). Heute werden auch Energieminister Christian Pegel und Parchims stellvertretender Bürgermeister Frank Schmidt erwartet, um gemeinsam den Windpark-Parchim-Ost offiziell einzuweihen. Ab 14 Uhr ist ein buntes Programm für Jung und Alt geplant. Dabei gibt es jede Menge Infos zum Thema Windenergie, musikalische Unterhaltung, Kinderprogramme sowie regionale Speisen. Bei einem Gewinnspiel werden Helikopterrundflüge und die Möglichkeit zum Besteigen einer Windenergieanlage verlost. Damit könnte sich so mancher den Traum erfüllen, seine Heimatregion einmal aus der Vogelperspektive zu sehen. Das Windparkfest endet am Freitagabend gegen 20 Uhr.  
 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen