Parchim : Wie funktioniert Fernwärme?

von
03. April 2019, 07:36 Uhr

Wie wird in Parchim Fernwärme klimaneutral produziert? Das erfahren Besucher am Sonnabend beim Tag der offenen Tür der Allgemeinen Wohnungsbaugenossenschaft Güstrow-Parchim und Umgebung (AWG). Das Biomassekraftwerk der Parchimer Stadtwerke in der Ziegendorfer Chaussee wird zu diesem Anlass quasi zum Außenstandort. Interessierte können sich dort um 10 Uhr einem Rundgang anschließen. Wer dabei sein möchte, kann sich bis zum Freitag unter Telefon 03871/62790 bei der AWG anmelden. Zum Tag der offenen Tür sind am 6.  April von 9 bis 14 Uhr nicht nur Mitglieder, sondern alle Neugierigen am Ostring 20 willkommen. Er steht unter dem Motto: „Lebenslanges Wohnen in den eigenen vier Wänden“. Für Information, Kultur und Kulinarisches ist gesorgt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen