zur Navigation springen
Parchimer Zeitung

21. Oktober 2017 | 21:36 Uhr

Parchim : Werkstattgespräch zur Altstadt

vom
Aus der Redaktion der Parchimer Zeitung

Stadtplaner laden am 15. Oktober ins Stadthaus ein / Vorschläge für die Rahmenplanung gefragt

von
erstellt am 07.Okt.2015 | 15:37 Uhr

Am 15. Oktober lädt die Stadtverwaltung Parchim um 19 Uhr interessierte Kreisstädter und Anwohner der Altstadt zum zweiten Werkstattgespräch ins Stadthaus in der Blutstraße 5 (Raum N 301 ein. Im Mittelpunkt steht die Zukunft der Parchimer Altstadt.

Für die kommenden zehn Jahre wurde die Innenstadtentwicklung Parchims aktuell überplant. Dabei wurden Themen wie Dienstleistungen, Wohnen, Verkehr und Freizeit berücksichtigt und Entwicklungsmöglichkeiten aufgezeigt. Nach enem ersten Werkstattgespräch im Frühjahr sollen Bürger nun erneut Gelegenheit zur Mitsprache über den vorliegenden Rahmenplanentwurf bekommen. Stadtplaner und Mitarbeiter der Verwaltung begleiten und moderieren das Werkstattgespräch und präsentieren Pläne und Bildern. Dabei geht es u.a. um den Innenstadtverkehr, Baulücken und die Fußgänger- und Radfahrerfreundlichkeit der Altstadt . Die Meinungen der Teilnehmer sollen in der Endfassung des Rahmenplans Berücksichtigung finden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen