zur Navigation springen

Großalarm : Wehren rücken zum Parchimer Airport aus

vom
Aus der Redaktion der Parchimer Zeitung

Ernstfall geprobt

von
erstellt am 22.Mai.2015 | 19:08 Uhr

Großeinsatz mehrerer Feuerwehren am Freitag Abend in Parchim. Doch zum Glück handelte es sich nur um eine Übung, die den Ernstfall auf dem Parchimer Airport probte.

Das Szenario sah vor, dass ein Passagierflugzeug mit 170 Passagieren an Bord in Parchim notlanden muss. Bei der Übung ging es darum, die einzelnen Handlungsabläufe im Rahmen eines Notfallplanes zu überprüfen sowie die realistischen Zeiten von der Alarmierung bis zum Eintreffen vor Ort zu testen. Beteiligt an dieser Aktion waren am Freitag die Flughafenwehr, die Freiwillige Feuerwehr Parchim sowie Feuerwehren aus der Region. SVZ berichtet in der Dienstagsausgabe ausführlich.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen