zur Navigation springen

Ehrenamt im Fokus : Vereinsa(u)ktion geht weiter

vom
Aus der Redaktion der Parchimer Zeitung

ZIP-Büro bereitet zwölfte Auflage der Parchimer Ehrenamtsmesse vor

Den 13. Juli sollten sich Parchimer Schnäppchenjäger schon einmal im Kalender vormerken. Um 11 Uhr wird an diesem Sonntag in den Garten des historischen Zinnhauses in der Langen Straße zu einer besonderen Auktion eingeladen. „Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten...“, heißt es dann wieder. Unter dem Hammer kommen originelle Dinge, die Firmen, Vereine, die Stadt und Privatpersonen zur Verfügung stellen. Was das genau ist, bleibt bis zum Beginn der Auktion eine Überraschung. So viel sei aber schon verraten: Auch diesmal können Radler ein echtes Schnäppchen machen.

Das ist aber nur der Auftakt für die diesjährige Vereinsa(u)ktionswoche, die seit nunmehr zwölf Jahren vom ZIP-Büro organisiert wird. Vom 14. bis 18. Juli werden täglich Veranstaltungen angeboten, um für ehrenamtliches Engagement in Parchim zu werben. Vom Mitmachtheater über eine Kindersprechzeit mit dem Bürgermeister, einer Zeitreise mit der Slater „Waschfru“ reicht dabei die Palette.

zur Startseite

von
erstellt am 03.Jun.2014 | 11:28 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen