Volkstrauertag in Parchim : Unvergessen sind die Opfer

23-11367838_23-66131022_1416472762.JPG von 19. November 2018, 10:13 Uhr

svz+ Logo
Innehalten an den Gedenkinschriften am Gräberfeld 17 nach der Kranzniederlegung.
Innehalten an den Gedenkinschriften am Gräberfeld 17 nach der Kranzniederlegung.

Totengedenken, Musik und Kranzniederlegung am Gräberfeld auf dem Neuen Friedhof

Sonnenstrahlen bahnen sich ihren Weg durch die Baumkronen und versöhnen mit den frostigen Temperaturen, als sich gestern morgen zahlreiche Parchimer zur Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertages auf dem Neuen Friedhof versammeln. Unter ihnen Vertreter der Verwaltung, der Stadtfraktionen, Lehrer und wieder auch Schüler der Kreisstadt. Sie kamen, um de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite