Parchim : Unfall: 300 Liter Diesel ausgetreten

23-11367996_23-66109657_1416396559.JPG von 08. August 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Rund 300 Liter Diesel waren ausgelaufen. Die Freiwillige Feuerwehr Parchim war im Einsatz und pumpte den Tank leer.
Rund 300 Liter Diesel waren ausgelaufen. Die Freiwillige Feuerwehr Parchim war im Einsatz und pumpte den Tank leer.

Freiwillige Feuerwehr pumpt Kraftstoff ab – Ein Teil läuft in Regenwasserkanalisation

Auf dem Betriebsgelände der Hansa Baustoffe kam es zu einem kleinen Unfall. „Der Fahrer eines Lastwagens übersah die Gabeln eines stehenden Gabelstaplers und so kam es, dass der vordere Bereich des Lasters beschädigt und der Tank aufgerissen wurde“, erläutert der technische Leiter Jörg Hansen. Bis zu 300 Liter Diesel sind schätzungsweise ausgelaufen un...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite