Parchim : Theater gegen Missbrauch

„Trau dich“ gastiert in der Stadthalle

von
06. Mai 2019, 05:00 Uhr

Parchim | Das interaktive Theaterstück „Trau dich! Ein starkes Stück über Gefühle, Grenzen und Vertrauen“ der Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung gastiert am Donnerstag um 9 Uhr in der Stadthalle. Darin wird für das Thema sexueller Missbrauch sensibilisiert. Das Junge Staatstheater Parchim wird das Stück mit dem hauseigenen Ensemble inszenieren und die Organisation und Durchführung weiterer Gastspiele und Begleitveranstaltungen in Mecklenburg-Vorpommern in Kooperation mit dem Kultusministerium übernehmen. Karten können nur über das Schulamt erworben werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen