Belohnung : Theater für die Ordnungsschüler

Die Ordnungsschüler  mit den Schauspielern Carolin Bauer und Martin Klinkenberg  (M.) Eckard Sorgenfrei (h. r.) von der Wobau Parchim und Schulsozialarbeiterin Relana Derrath (h. l.).
Foto:
Die Ordnungsschüler mit den Schauspielern Carolin Bauer und Martin Klinkenberg (M.) Eckard Sorgenfrei (h. r.) von der Wobau Parchim und Schulsozialarbeiterin Relana Derrath (h. l.).

37 gewählte Dritt- und Viertklässler helfen an der Grundschule West in den Hofpausen / Als Dankeschön ging es in der Stadthalle

von
08. Juli 2014, 14:45 Uhr

Während ihre Mitschüler büffelten, hatte sie Spaß: Die Ordnungsschüler der Grundschule West in Parchim sahen in der Stadthalle das Stück „Efeu und die Dicke“, gespielt von Carolin Bauer und Martin Klinkenberg vom Mecklenburgischen Landestheater in Parchim.

Das war die Belohnung für den Einsatz der Dritt- und Viertklässler aus der Parchimer Schule dafür, dass sie oft, wenn die anderen Kinder unbeschwert in der Hofpause spielen können, nebenbei auch ein Auge auf ihre Mitschüler haben, erfährt SVZ von Schulsozialarbeiterin Relena Derrath. Denn diese Kinder unterstützen die Lehrer in der Hofpause. Und das freiwillig.

Ausführlich lesen Sie in der Printausgabe und im E-Paper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen