Kladrum : Tag des Pferdes

Pferdefreunde kommen auf ihre Kosten.
Foto:
Pferdefreunde kommen auf ihre Kosten.

Reit- und Fahrverein lädt ein / Kreismeisterschaften für Ein-, Zwei- und Vierspänner

svz.de von
22. Juli 2014, 16:36 Uhr

Das kommende Wochenende steht in Kladrum ganz im Zeichen des Pferdes. Der Reit- und Fahrverein veranstaltet ab Freitag um 19 Uhr seinen „Tag des Pferdes“ mit einem Grillfest am Pferdestall. Am Sonnabend stellen sich ab 8 Uhr die Reiter auf dem Hof Sarwatka den Dressurprüfungen, während am Pferdestall die Dressur der Ein-, Zwei- und Vierspännerfahren stattfindet. Danach startet für die Ein- und Zweispänner das Kegelfahren, während die Vierspänner dies am Nachmittag absolvieren.

Höhepunkt ist die Kreismeisterschaft im Ein-, Zwei- und Vierspännerfahren. Ab 13 Uhr startet das Hauptprogramm mit Springreiten und der Vorstellung der Jüngsten in der Führzügelklasse. Vervollständigt wird das Angebot durch ein Schauprogramm und enden wird der Tag am Abend mit dem Tanz im Zelt.



zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen