Parchim : Südbahn: Gespräch wird abgestimmt

Erst am Montagmorgen hatten sich Kämpfer für die Südbahn aus unterschiedlichen Bereichen am Parchimer Bahnhof getroffen, um für die Erhaltung der Verbindung zu demonstrieren.
Erst am Montagmorgen hatten sich Kämpfer für die Südbahn aus unterschiedlichen Bereichen am Parchimer Bahnhof getroffen, um für die Erhaltung der Verbindung zu demonstrieren.

Landkreis Ludwigslust-Parchim und andere Teilnehmer in Kürze auf Landesebene aktiv

svz.de von
22. Mai 2019, 20:00 Uhr

Der Landkreis Ludwigslust-Parchim wird in Kürze Gespräche auf Landesebene zur Zukunft der Südbahn führen. Darüber informierte Landrat Stefan Sternberg gestern. Eine entsprechende Terminvereinbarung zwischen der Staatskanzlei und dem Landratsamt sei in der vergangenen Woche erfolgt, so Sternberg. An der Gesprächsrunde werden demnach der Chef der Staatskanzlei, Heiko Geue, Vertreter des Verkehrsministeriums und die Vorsitzenden der Fraktionen im Kreistag Ludwigslust-Parchim teilnehmen. Auch der Nachbarlandkreis Mecklenburgische Seenplatte soll in die Gesprächsrunde einbezogen werden. Zu der Gesprächsrunde, deren genauer Termin gerade abgestimmt wird, werden auch Vertreter der Bürgerinitiative „Pro Schiene“ eingeladen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen