Parchim : Straßensperrung ab Montag

Für die Verlegung einer Gasleitung und eines Leer-Rohrs für den Ausbau der Straße Am Mühlenberg war die Straße und auch der Fischerdamm bzw. Moltkeplatz bis zur Cordesiusstraße bereits von Anfang Dezember bis kurz vor Weihnachten gesperrt.
Für die Verlegung einer Gasleitung und eines Leer-Rohrs für den Ausbau der Straße Am Mühlenberg war die Straße und auch der Fischerdamm bzw. Moltkeplatz bis zur Cordesiusstraße bereits von Anfang Dezember bis kurz vor Weihnachten gesperrt.

von
04. Januar 2020, 05:00 Uhr

Ab Montagvormitttag, dem 6. Januar, ist die Straße Am Mühlenberg zwischen Moltkeplatz und Blutstraße gesperrt. Das teilte ein Sprecher der Firma MUT Kommunalbau Ludwigslust mit, die die Arbeiten ausführt. „Wir warten noch den Schulbusverkehr ab“, so der Sprecher. Danach gibt es bis Mitte Juni an dieser Stelle kein Durchkommen mehr. Grund dafür sind die angekündigten Bauarbeiten. Die Firma wird das jetzige Kopfsteinpflaster ersetzen mit Steinen, die denen in Richtung Kreuztor angepasst sind. Außerdem werden die Gas- und Wasserleitungen erneuert sowie die Ab- und Regenwasserkanäle. Auch die Gehwege werden erneuert. Von Juni bis Mitte November 2020 ist der zweite Bauabschnitt zwischen Blutstraße und Kreuztor geplant. Insgesamt wird es dann drei barrierefreie Straßenübergänge geben.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen