Hintergrund : Staatspreis

23-11367994_23-66110653_1416398816.JPG von
23. März 2015, 15:58 Uhr

Der Bayerischer Staatspreis wird bereits seit 1952 für besondere gestalterische und technische Spitzenleistungen im Handwerk verliehen. Für gestalterische und technische Lösungen wurden vor wenigen Tagen auf der Internationalen Handwerksmesse in München 30 teilnehmende Firmen, darunter die Sigro GmbH aus Parchim, ausgezeichnet. Es wurden Preise verliehen, die aus finanziellen Zuwendungen, einer Goldmedaille sowie einer Urkunde bestehen. In diesem Jahr stand die Internationale Handwerkermesse unter dem Motto „Leidenschaft ist das beste Werkzeug“. Aus Mecklenburg-Vorpommern waren in diesem Jahr 15 Unternehmen mit Innovationen vertreten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen