Schule : Spannendes Leseduell in der Aula

Diese Viertklässler absolvierten das Finale eines spannendes Vorlesetages in der Goethe-Grundschule: Svenja Rülke, Erik Rüegg, Antonia Bretzmann, Veit Kastner, Finn Dierke, Mattes Lasse Hinzpeter.
Foto:
Diese Viertklässler absolvierten das Finale eines spannendes Vorlesetages in der Goethe-Grundschule: Svenja Rülke, Erik Rüegg, Antonia Bretzmann, Veit Kastner, Finn Dierke, Mattes Lasse Hinzpeter.

Vom Märchen bis zum Kinderbuchklassiker: 24 Jungen und Mädchen aus der Goethe-Grundschule im Wettbewerb

svz.de von
14. Dezember 2015, 15:32 Uhr

„Ihr habt wirklich eine ganze Menge toller Bücher vorgestellt. Ich würde mir bestimmt das ein oder andere bei euch ausleihen“, lobte Lehrerin Anke Schneider nach einem langen Vorlesevormittag ihre Schützlinge: Diese Einschätzung können Sara Paßgang und Julia Weckwerth nur ganz dick unterstreichen: Die beiden Viertklässlerinnen saßen neben ihrer Lehrerin und Bärbel Buttler von der Parchimer Stadtbibliothek in der Jury beim diesjährigen (Vor)Lesewettbewerb der Goethe-Grundschule. Mehr als drei Stunden waren sie ganz Ohr, als sich die jeweils drei in den Vorausscheiden ermittelten Klassenbesten ein spannendes Vorleseduell lieferten.

Ausführlich lesen Sie in der Printausgabe und im E-Paper.
 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen