Parchim : Sieger im „Stadtradeln“ sind Freire-Schüler

von 23. August 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Stadtradler der Freire-Schule mit Thomas Stein, Svea und Christian Brade (v. l.).
Stadtradler der Freire-Schule mit Thomas Stein, Svea und Christian Brade (v. l.).

Zehn Fahrradhelme und Pokal an Grundschule als Preise überreicht

Beim diesjährigen „Stadtradeln“der Stadt Parchim zusammen mit der Fahrradinitiative „Schöner Radeln“ haben die Schüler der Paulo-Freire-Schule die meisten Kilometer der Grundschulen erradelt. Als Ehrung gab es zum Abschluss nicht nur einen Pokal, sondern auch tolle Preise. Die wurden durch Thomas Stein vom Fahrradgeschäft Fricke gesponsert und an die ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite