Die Beerenwanze : Sie macht Beeren ungenießbar

23-11441959_23-66107802_1416392141.JPG von 29. Juli 2019, 09:48 Uhr

svz+ Logo
makro_beerenwanze_701

In unserer neuen Serie gehen wir mit dem Makro-Objektiv ganz nah ran und tauchen in die Welt der Insekten vor unserer Haustür ein.

Was hier kreucht und fleucht offenbart bei genauem Hinsehen Schönheit und kaum gekannte Verhaltensweisen. Wir beginnen mit der häufigsten Baumwanzen-Art in unseren Breiten, der Beerenwanze. Sie kommt fast überall vor, an Waldrändern, auf Wiesen und eben in unseren Gärten. Dort haben es die die zehn bis zwölf Millimeter kleinen Insekten auf ihre Hauptna...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite