Ruhner Berge : Saisonende für Aussichtsturm

Turm-Pause
Turm-Pause

Der Aussichtsturm in den Ruhner Bergen ist ab 1. November geschlossen

von
23. Oktober 2015, 15:38 Uhr

Der Aussichtsturm in den Ruhner Bergen ist ab 1. November geschlossen. Erst am 3. Advent kann der Turm wieder bestiegen werden. An diesem Tag findet mit dem traditionellen 17. Turmblasen der nächste kulturelle Höhepunkt im Erholungsgebiet Ruhner Berge statt. Brandenburger und Mecklenburger treffen sich, um weihnachtlichen Klängen des Eldeblasorchesters Parchim- Lübz um Henry Müller und der Jagdhornblasgemeinschaft aus Blüthen und Reetz zu lauschen. Nach einem Gottesdienst „Up Platt“ können die Besucher ein buntes Weihnachtsprogramm erleben.
Riese Ramm, Burgfräulein und Märchenfeen basteln schon fleißig am Programm.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen