Im Bild : Parchim wandelt sich

Cordula Hohmann mit dem neuen Kalender
Cordula Hohmann mit dem neuen Kalender

Kalender zeigt Bilder von DDR-Jahren bis heute

von
16. Oktober 2015, 23:17 Uhr

Wie hast du dich verändert... Das steht über einem neuen Parchim-Kalender 2016, der Fotos aus der Stadt von den frühen DDR-Jahren bis heute vereint.

Cordula Hohmann von der Werbeagentur Power Design& Druck gibt alljährlich einen besonderen Kalender über ihre Heimatstadt heraus. Die erste Auflage war nur für ihre Geschäftspartner gedacht. Mittlerweile verkauft sie jedes Jahr eine limitierte Auflage in ihrem Geschäft in der Langen Straße 67. 100 sind es in diesem Jahr - zum Stückpreis von 16,99 Euro.

Vor zwei Jahren zeigte der Parchim-Kalender schon einmal Historisches - alte Postkartenmotive. Diesmal sind Bilder zu sehen, an die sich noch mehr Parchimer erinnern könnten. Denn sie stammen aus den früheren und späteren DDR-Zeiten. Die Fotos wurden Cordula Hohmann aus dem Privatbesitz von Marko Venner sowie aus dem Museum der Stadt Parchim durch Wolfgang Kaelcke zur Verfügung gestellt. Wolfgang Saß übernahm es, aus der gleichen Perspektive, in der die alten Bilder entstanden waren, neue Fotos aufzunehmen. Neue und alte Bilder sind auf den Seiten vereint und zeigen Parchim im Wandel

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen