Parchim: Betrug einer älterer Bürgerin

svz.de von
19. April 2019, 12:34 Uhr

Die Polizei in Parchim ermittelt wegen Betruges gegen eine noch unbekannte Tätergruppe. Diesen Tätern gelang es, einer 82-jährigen Frau aus Parchim mit mehreren Telefonanrufen eine Notsituation eines Familienmitgliedes vorzutäuschen. In der Folge händigte die Geschädigte einem der Täter am Donnerstagnachmittag einen größeren Bargeldbetrag aus.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen