Alt Damerow : Nicht nur Mütter hatten Spaß

Fördervereinsvorsitzender Hans-Werner Beck (Mitte) dankt dem Ensemble der Späldeel für ihre großartige Premierenvorstellung zum Muttertag. Fotos: Wolfried Pätzold
1 von 3
Fördervereinsvorsitzender Hans-Werner Beck (Mitte) dankt dem Ensemble der Späldeel für ihre großartige Premierenvorstellung zum Muttertag. Fotos: Wolfried Pätzold

Viel Beifall für Premiere der Späldeel / Chor Zeitlos sorgte für Unterhaltung

von
14. Mai 2017, 13:26 Uhr

Da blieben nicht nur bei den Müttern vor Freude kein Auge trocken. Mit ihrer Premiere des 13. plattdeutschen Stückes hatten die Mitglieder des Laienensembles zur diesjährigen Muttertagsveranstaltung auf dem Pingelhof erneut ins Schwarze getroffen. Dass es dabei um ein ernstes Thema (Enkeltrick) ging gefiel den Zuschauern ganz besonders. Das Team der Hofbäckerei sorgte für kulinarische Leckereien und der Chor Zeitlos sang sich in die Herzen der Besucher. Museumsführerin hatte den Hof mit viel Liebe festlich dekoriert und gut hundert Gedichte zum Müttertag vorbereitet, die am Zaun zum Mitnehmen hingen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen