Parchim : Neue Trikots für den Wettkampf

von 05. September 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Freuen sich über die neue Wettkampfkleidung: Thomas Testorf (2.v.l.), Marco Pfitzke (3.v.l.) mit Sponsor Heinz Nehrenheim (r.) und Werkstätten-Geschäftsführer Marko Schirrmeister.
Freuen sich über die neue Wettkampfkleidung: Thomas Testorf (2.v.l.), Marco Pfitzke (3.v.l.) mit Sponsor Heinz Nehrenheim (r.) und Werkstätten-Geschäftsführer Marko Schirrmeister.

Fußballmannschaft der Lewitz-Werkstätten freuten sich über gesponserte Kleidung

Marco Pfitzke schaut an sich herunter. „Das ist ja cool. Zum ersten Mal ist meine Hose gepolstert!“ Gemeint ist seine neue Wettkampfkleidung. Als Torwart in der Fußballmannschaft der Lewitz-Werkstätten muss er sich schon manchmal hinwerfen, um einen Ball abzuwehren. 18 neue Fußball-Kluften hat die Firma „KSN Kernbohrungen & Sägen Nehrenheim“ den junge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite