Parchim : Neue Trikots für den Wettkampf

svz+ Logo
Freuen sich über die neue Wettkampfkleidung: Thomas Testorf (2.v.l.), Marco Pfitzke (3.v.l.) mit Sponsor Heinz Nehrenheim (r.) und Werkstätten-Geschäftsführer Marko Schirrmeister.

Fußballmannschaft der Lewitz-Werkstätten freuten sich über gesponserte Kleidung

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
05. September 2019, 05:00 Uhr

Marco Pfitzke schaut an sich herunter. „Das ist ja cool. Zum ersten Mal ist meine Hose gepolstert!“ Gemeint ist seine neue Wettkampfkleidung. Als Torwart in der Fußballmannschaft der Lewitz-Werkstätten m...

acMro kPefzit hutsca an cish t.herrneu a„sD sti aj oloc. Zum retsne Mla sit eemni oeHs s“tpeetgr!lo Giemnte tis iseen enue .gmtekkniaWpedflut Asl orTwtra ni erd snnßtbulhFmalafac erd zrikwsätLWeetentt- usms er sich ocnsh caanmhlm hfrienw,ne mu enien lBal bwhrzean.eu 18 neue b-fFltßllunauKe ath die mirFa S„KN hengbroKrunne & ägneS eimenNhreh“ end negnju ennräMn rfü dei neeu einotmtapWkassf eotnprsseg. Dmtai egrainegt sihc ide irmaF sau tGeNee-tasuw,ld eid owhslo eloginra sla hcua uaf eltBlenaus ni ngdEa,ln nmeäkarD edor Unnarg ittgä ,its arltsmes im saizleon Be.irhec Bei edr eioflizelnf bgreÜaeb edr sunuatgsttA an die ortlpeSr izeetg icsh eS-NCfKh eziHn rmhhnNeeei whdernä siene nlkinee nnRgagsud cerdtniekbu omv tkmeertnususLgips in den eehbbtinrcsAerie dun dre Ltsegiefstähgkiuin von Mhcnnese tim Hadcpna.i hucA kroaM eer,hcrirtimsS ütfhcfäerrhessG edr te-rseetätWizkntL,w trufe hcis tmi end loperntSr reüb dei neue ftudkcgnal:nnshieaMs „rWi htntae hnco nei os gneal dun tilceohrknunii niee t.cFsmbahnalßlfuna aD tis se ,toll dsas edi ngJsu uz end tguen sn,einuetgL dei sei mi ktftmpWae engez,i auhc utg agzengeno isdn. liiceetVhl hlift inhen sda neeu ftiOtu uhca a,eidb weerdi lmeani znag onbe mieenptisl uz neknnö.“

zur Startseite