Dobbertin : Mittagessen mit Geschichtsstunde

23-82601930_23-102879832_1542115014.JPG von 06. Dezember 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Der Leiter des Brauhauses vom Kloster Dobbertin, Olaf Jäger, schätzt das Miteinander mit seinen Kollegen Melike, Sabrina, Anette und Anja (v.l.).
Der Leiter des Brauhauses vom Kloster Dobbertin, Olaf Jäger, schätzt das Miteinander mit seinen Kollegen Melike, Sabrina, Anette und Anja (v.l.).

Die Küche bleibt kalt – heute: Im Brauhaus des Klosters Dobbertin werden die saisonalen Speisen frisch zubereitet

Ein warmes Mittagessen gehört für fast jeden Werktätigen zum Arbeitstag dazu. Lecker soll es schmecken, nicht viel kosten und möglichst auch noch gesund sein. Nur noch größere Unternehmen können sich eine Kantine leisten. Doch es gibt trotzdem zahlreiche Anbieter von Mittagstischen in unserer Region, einige davon stellen wir in dieser Woche vor. Heute...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite