Parchim : Mit zwei Welten vertraut

23-11367808_23-66109656_1416396395.JPG von 03. Januar 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Zwei Welten: Geschäftsinhaber Gerd Staeck mit moderner Haushaltstechnik und einem von ihm restaurierten Grammophon aus den 1920er-Jahren.
Zwei Welten: Geschäftsinhaber Gerd Staeck mit moderner Haushaltstechnik und einem von ihm restaurierten Grammophon aus den 1920er-Jahren.

Bei Gerd und Gudrun Staeck kann man einen Ausflug in die Technik der 1920er-Jahre machen

Im Geschäft von Gerd und Gudrun Staeck am Alten Markt sind zwei Welten vereint. Die gewollt bestimmendere: Exakt platzierte, gegenwärtig liebevoll geschmückte Haushaltsgeräte und Unterhaltungselektronik aller Art. Kaum etwas davon älter als ein paar Monate. Erst auf den zweiten Blick entdeckt der Kunde beim Blick nach oben auf dem mehrere Meter langen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite