Parchim : Mit Schirm und Charme durch Pütt

von 24. Februar 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Ein bisschen Kultur an einem verregneten Sonntag: Steffi Schröder führt als „Frau aus dem Mittelalter“ durch den Stadtkern.
Ein bisschen Kultur an einem verregneten Sonntag: Steffi Schröder führt als „Frau aus dem Mittelalter“ durch den Stadtkern.

Am Weltgästeführertag trotzten die Besucher in Parchim dem Regen

Trotz anhaltenden Regens folgten am Sonntag etwa 20 Interessierte der Einladung des Parchimer Heimatbundes, einen Stadtspaziergang zum Weltgästeführertag zu unternehmen. Das Heimatbundmitglied Wolfgang Westphal, wie gewohnt in die Rolle von Rudolf Tarnow geschlüpft, bedauerte das schlechte Wetter und erinnerte an den strahlend blauen Himmel vom Vorjah...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite