Matzlow : „Mit der Heimat verwurzelt“

svz+ Logo
Die Bilderausstellung wurde von Fördervereinsvorsitzender Heidemarie Taeschner (l.) eröffnet.
Die Bilderausstellung wurde von Fördervereinsvorsitzender Heidemarie Taeschner (l.) eröffnet.

Parchimer Künstler stellten zu Pfingsten in Matzlower Kirche aus.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
13. Juni 2019, 13:28 Uhr

Die Matzlower Kirche öffnete auch in diesem Jahr zum Pfingstfest wieder ihre Türen. Der Kirchenförderverein hatte zu „Kunst Offen“ eine sehenswerte Bilderausstellung organisiert. Der Amateurverein Bildend...

eDi taewrzoMl hcerKi etffneö huca in eisemd Jahr zmu tfseftisngP wrdeei ehri Tnü.re Der hrdvKrörecnefiniree tthea uz „stKnu “Ofnfe eine esteweshnre nugialtlBsdurslee .iragotrnies Der nteuAeaeirrvm deleniBd nuKts Piarcmh eltslte ieens gtsmsteabllnee eBlrid teurn edm totoM tiM„ der eatHmi e“rulewrvtz us.a

ensFvesnrvedörorrziedeit eeaHdmriie aenrchsTe fetfenerö ied sutelgnsluA ni dre wetMzaolr riheKc tmi niere zkuren n.ehrcpsaA chulaMkiiss btetegeli edruw ise bdiae vno nakoMi ollBo.w Zu miesed kteuZtipn enndats dei tbaeenkelgsnesbc uchKen ndu räentkGe shnco ürf ide chahreliz nesihenrce tGsäe ie.btre esatmInsg eebcthsnu rüeb 200 ästeG dei uugessAllnt na ned dier gigeP.sntnfta

Dre vAermtaereiun Bdliende tsunK micrahP rwude mvo nhlimeaege sKenzteerhuri aPul Oraks Seese mi Jrah 9191 ged.rtgenü eSees iletete indese dnan lieev hJrae ibs zu niesem Tod mi hJra .3201 breA huca adcahn ienblbe eid nrütlesK msmnzeua dun enerwd ditzere von aGbi p,Jpo gelHa enElg udn oaniMr uHreahbear .ttieeegl eiD üsrienlnaLetk enterff hics erimm ,omanstg mu von hiren nizSezk als rVeoalg lrdieB uz lm.ean äDesthcmn ftärh die peuGrp ufa edn aßD,r mu ihcs otdr egtieneeg eeInd rfü uene larennBiavdit uz le.hno Und auhc rüf elekin neKtlürs sti rbeiste gtegsro, dnen auch ine kaldizKrenlmrie rftfti cish gräeißemlg imlane .htchwnöilce

zur Startseite