Matzlow-Garwitz: PKW prallte gegen Grundstückszaun- Fahrerin leicht verletzt

von
11. August 2020, 14:19 Uhr

In Matzlow- Garwitz ist am Montagnachmittag ein PKW aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Straße abgekommen und gegen einen Grundstückszaun geprallt. Dabei wurde die 55-jährige deutsche Autofahrerin leicht verletzt. An ihrem PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden, auch der betreffende Zaun wurde erheblich beschädigt. Der Gesamtschaden wird ersten Schätzungen zufolge auf ca. 20.000 Euro beziffert. Das Auto musste abgeschleppt werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen