zur Navigation springen

Saisonstart auf dem Pingelhof : Lohnende Ziele im Parchimer Land entdeckt

vom
Aus der Redaktion der Parchimer Zeitung

Traumhaftes Frühlingswetter lockte Ostersonntag viele Ausflügler nach Alt Damerow

svz.de von
erstellt am 21.Apr.2014 | 16:17 Uhr

Auf einen solchen Trubel waren Ulf und Gunde Brix gar nicht eingestellt, als sie am Ostersonntag spontan einen Abstecher zum Pingelhof in Alt Damerow unternahmen. Platzten sie doch mitten in den Auftakt der 25. Museumssaison auf der 400 Jahre jungen und damit ältesten Bauernhofanlage Mecklenburgs. Das Ehepaar aus Bohmstedt (Nordfriesland) erkundete über Ostern einen Tag das Parchimer Land. Als ehrenamtlicher Leiter des Kreiskulturringes für Nordfriesland mit insgesamt 30 angeschlossenen Ortskulturringen ist Ulf Brix zur Bereicherung des Veranstaltungsprogrammes regelmäßig auf der Suche nach empfehlenswerten Exkursionszielen. Die ersten Sympathiepunkte erntete der Pingelhof bereits an der Eingangspforte, wo Serafina Pätel-Zimmermann jeden Gast mit einem „Herzlichen Willkommen“ hereinbat.

Lesen Sie mehr in der Printausgabe und im E-Paper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen