Erfolgreiche Gemeinschaftsaktion : Landfrauen servieren Leckeres

Druckfrisch: Das Landfrauen-Kochbuch
Druckfrisch: Das Landfrauen-Kochbuch

Erstes Parchimer Landfrauen-Kochbuch erschienen / Verkauf beginnt

svz.de von
13. Dezember 2013, 11:39 Uhr

Das in der Region zwischen den Ruhner Bergen und dem Plauer See schon immer lecker gekocht wird, hat sich längst herumgesprochen. Und doch gibt es rechtzeitig vor dem Fest eine kulinarische Überraschung: Der Landfrauenverband Parchim gibt zusammen mit dem limos-Verlag das erste „Parchimer Landfrauen Kochbuch“ heraus. Im Gemeindezentrum in Siggelkow wurde das druckfrische Buch in dieser Woche vorgestellt.

„Das war eine ziemliche Herausforderung. Wir haben zunächst nicht gedacht, wie schwierig es ist, ein anspruchsvolles Buch zusammen zustellen“, räumt Landfrauenchefin Angelika Lübcke bei der Präsentation ein. Umso größer ist nun die Freude, dass dieses Kochbuch so gut gelungen ist. Der Erfolg hat viele Mütter und Väter, die sich als Hobbyköche längst Lorbeeren verdient haben, oder sich für die Geschichten, Anekdoten und Sagen der Region interessieren. Insgesamt haben 48 Frauen und Männer Rezepte beigesteuert und 21 Autoren für die unterhaltsamen Geschichten quasi als Dessert gesorgt. „Das Engagement war einfach sensationell“, bringt es Angelika Lübcke auf den Punkt.

Wer Abwechslung in die Küche bringen will, kann aus 160 Rezepten auswählen. „Für jeden Geschmack ist etwas dabei“, ist sich Axel Wittmer-Eigenbrodt vom limosa-Verlag sicher, der bereits hundert derartiger Kochbücher herausgegeben hat.

„Das könnte ein schönes Weihnachtsgeschenk sein“, meint Angelika Lübcke. Das Buch kann ab sofort bei den Siggelkower Landfrauen (Tel. 0173/23 440 41) bestellt werden. Auch in Buchhandlungen der Region ist es zu haben.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen