Überraschung : Kundenbeirat spendet das Sitzungsgeld

Stefanie Selms (r.) übergibt die Spende.
Foto:
Stefanie Selms (r.) übergibt die Spende.

von
04. Dezember 2014, 14:26 Uhr

Überraschung in der Vorweihnachtszeit in der Kinder- und Jugendwohngruppe des Parchimer DRK. Stefanie Selms, Mitarbeiterin der Parchimer Stadtwerke hatte sich angekündigt und war nicht mit leeren Händen gekommen. Sie überreichte eine Spende in Höhe von 500 Euro an die Einrichtung. Das Geld stammt vom Kundenbeirat der Parchimer Stadtwerke. Die elf Frauen und Männer, die dort beratend mitarbeiten, haben sich entschieden, auf das Sitzungsgeld in diesem Jahr erneut zu verzichten uns es für einen guten Zweck zur Verfügung zu stellen. Als die Leiterin der Kinder- und Jugendwohngruppe davon erfuhr, war die Freude groß. Derzeit werden in dem Haus in der Fichtestraße neun Mädchen und Jungen betreut. „Es ist für sie ein Zuhause auf Zeit und wir unternehmen viel gemeinsam“, so Leiterin Juliane Behrens. Angedacht sei, mit dem Geld einen Ausflug zu einem Reiterhof zu unternehmen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen