Parchim : Kulturstadt lebt von vielen Initiativen

23-13265854_23-78746386_1459441285.JPG von 03. Februar 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Trägt als Galerist und Mitorganisator der alljährlichen Kunstschau zur Wahrnehmung von Parchim als Kulturstadt bei: Eckhard Bergmann (2. v. r.).
Trägt als Galerist und Mitorganisator der alljährlichen Kunstschau zur Wahrnehmung von Parchim als Kulturstadt bei: Eckhard Bergmann (2. v. r.).

Fachbereichsleiter dankt Vertretern aus Vereinen und Institutionen für ihr Engagement

„Parchim würde nicht so gut als Kulturstadt dastehen, wenn es die vielen engagierten Ehrenamtler und privaten Initiativen nicht gäbe.“ Davon ist der für das Kultur- und Schulressort zuständige Fachbereichsleiter bei der Stadt, Dirk Johannisson, überzeugt. Deshalb eröffnete er den Erfahrungsaustausch mit hauptamtlichen und ehrenamtlichen „Kulturarbeite...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite