Erlebnisse 2014 in der Kreisstadt : Kulturkalender wieder prall gefüllt

Mehr als 20 für die Kultur Engagierte hat der Fachbereich der Stadtverwaltung an einen  Tisch geholt.
Mehr als 20 für die Kultur Engagierte hat der Fachbereich der Stadtverwaltung an einen Tisch geholt.

Akteure von Vereinen, den Kirchen, der Stadt Parchim und des Landkreises stellen ihre Vorhaben für das Jahr 2014 vor

svz.de von
24. Januar 2014, 16:45 Uhr

Noch steht in den Sternen, ob im Sommer 2014 ein Hoch dem anderen folgt. Aber eins ist sicher: Die Parchimer und Gäste der Kreisstadt dürfen sich schon mal auf einen tollen „Kultur-Sommer“ freuen. Auf einem inzwischen zur Tradition gewordenen Treffen mit Frauen und Männern, die sich in Vereinen, Initiativen, in den Kirchen, bei der Stadtverwaltung und dem Landkreis Ludwigslust-Parchim für das kulturelle Leben engagieren, war man sich am Donnerstagnachmittag in dieser Frage einig.

Höhepunkte sollen das Stadtfest (16. bis 18. Mai), die Festspiele MV (22. Juli), der zweite Kunstmarkt (12. Juli bis 17. August), das Picknick-Konzert (17. oder 24. August), der Martinimarkt (31. Oktober bis 3. November) und möglichst auch ein noch nicht genau geplantes Chortreffen werden.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in unserer Printausgabe und als E-Paper.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen