Parchim : Kreis wird Probemitglied bei Fahrradlobby

von
11. Mai 2019, 05:00 Uhr

Nach langem Ringen in den Ausschüssen wird der Landkreis doch Mitglied auf Probe in der „Arbeitsgemeinschaft für fußgänger- und fahrradfreundliche Kommunen MV (kurz AGFK MV). Nach einem Probejahr müsse die AGFK über den Mehrwert für den Landkreis berichten, bevor der Kreistag über eine dauerhafte Mitgliedschaft berät. Die Arbeitsgemeinschaft setze sich für die Belange von Fußgängern und Fahrradfahrern ein und sei keine Eintagsfliege, so Christian Brade (SPD), der für die Mitgliedschaft geworben hatte.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen