Parchim : Kosten für Wahl abgerechnet

von 10. Dezember 2018, 20:49 Uhr

Gemeinden werden entschädigt

Die Landratswahl ist schon eine Weile her, doch auf seiner Sitzung nächste Woche Dienstag muss sich der Kreistag ein letztes Mal mit den Kosten beschäftigen. Die Gemeinden, die die Wahlen durchgeführt haben, werden für die daraus entstandenen Kosten entschädigt. So sieht es das Landes- und Kommunalwahlgesetz Mecklenburg-Vorpommerns vor. Zu erstatten s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite